Amphibischer bagger

Die amphibischen Bagger „Waterking“ eignen sich für verschiedene Arten von Arbeiten auf Untergründen, die eine geringe Tragfähigkeit aufweisen, wie etwa bei Sümpfen, Schlammlagerplätzen, Teichen, Deltas usw. Wir vermieten drei verschiedene Waterking-Modelle (WK20, WK 90 und WK 220). Die Maschinen werden jedes Jahr technisch geprüft und erfüllen die strengsten Sicherheits- und Umweltanforderungen. Die amphibischen Bagger werden ausschließlich mit Baggerführer vermietet. Unsere Baggerführer besitzen die Basis-Sicherheitsbescheinigung (VCA-Basis).

 

  WK 20 NG-A WK 90 NG-AW WK 220 NG-5
Maschinen klasse 2 ton 9 tonnen 22 tonnen
Gesamtgewicht 4 ton 15 tonnen 38 tonnen
Aushubbereich 3,72 meres 10,00 m 14,00 m
Schaufelvolumen 100 litres 400 l 1000–1200 l
Länge Pontons 4 metres 7,60 m 10,00 m
Höhe Pontons 1,20 metres 1,45 m 1,50 m
Breite Pontons 0,60 metres 1,30 m 2,00 m
Mindestbreite 1,50 metres* 3,50 m* 6,00 m
Max. Breite 2,50 metres* 4,50 m* 6,00 m
Bodendruck 0,137 kg/cm2 0,112 kg / cm2 0,127 kg / cm2

 * Verstellbar

 

Waterking amphibischer Baggers kann Arbeiten in seichtes Wasser bis zu einer Tiefe von 1,10 bis 1,50 m ausführen (abhängig das Model) und ist völlig schwimmend ab eine Tiefe von 1,50 m. Bei der WK 90 NG-AW können Seitenpontons inklusive Pfahlanker geliefert werden für tiefere Gewässer und mehr schwimmfähigkeit. Der Pfahlanker kann bedient werden aus der Kabine. Der amphibischer Bagger wird Standard mit Baggerlöffel vermietet. Es ist möglich um die folgende geräte mit zu liefern:

  • Seitenpontons AP 90 NG-AW (inkl. Stützen mit eine Länge von 4,00 m)
  • Sortiergreifer
  • Vibrator
  • Verschiedene Löffeln
  • Baggerpumpe
  • Mulchgeräte